Die Starfleet Academy Hamburg ist zeitlich im Jahr 2348 angesiedelt (Stand: Januar 2018). Wir spielen somit knapp zwanzig Jahre vor den Ereignissen von Star Trek: The Next Generation. An sowas wie eine ehemalige cardassianische Raumstation unter Kontrolle der Föderation (Deep Space 9) oder einem Raumschiff im Delta-Quadranten (Raumschiff Voyager) ist also noch gar nicht zu denken. Gleichzeitig ist der Plot des Reboots von 2009 (die Kelvin-Timeline) für uns irrelevant – wir spielen im sogenannten „Prime Universe“.

Wir möchten mit diesem Projekt aber keineswegs nur oder ausschließlich „eingefleischte Trekkies“ ansprechen. Ganz im Gegenteil! Daher möchten wir mit dieser OT-Timeline euch eine kleine Hilfestellung zur zeitlichen Orientierung geben. Denn uns ist durchaus bewusst, dass nicht jeder, der von Star Trek mal etwas gehört hat oder den einen oder anderen Film gesehen hat, ganz genau einzuordnen weiß, wo dieser oder jener Star Trek Film oder Serie zeitlich in unserem LARP einzuordnen ist. Wer also mit dem Gedanken spielt, Lebensstationen für seinen Charakterhintergrund auszudenken und dabei Anleihen und/oder Verknüpfungen an die Filme oder Serien machen möchte, sollte sich vorab die folgende Auflistung anschauen.

Serien

  • Star Trek: Enterprise (mit Jonathan Archer als Commanding Officer der USS Enterprise NX-01) – 2151 bis 2155 (mit Rückblenden bis 2121)
  • Star Trek: The Original Series (mit James T. Kirk als Commanding Officer der Enterprise NCC-1701) – etwa 2265 bis 2269
  • Star Trek: The Next Generation (mit Jean-Luc Picard als Commanding Officer der USS Enterprise NCC-1707-D) – etwa 2364 bis 2370
  • Star Trek: Deep Space Nine (mit Benjamin Sisko als Commanding Officer der ehemalig cardassianischen Raumstation im Bajor-System) – etwa 2369 bis 2375
  • Star Trek: Voyager (mit Kathryn Janeway als Commanding Officer der USS Voyager, NCC-74656, gestrandet im Delta-Quadranten) – etwa 2371 bis 2378

Filme

STAR TREK I BIS VI – etwa 2270 bis 2293 mit u.a. James T. Kirk:

  • Star Trek: The Motion Picture – 2270er, genaues Jahr unklar
  • Star Trek II: The Wrath of Khan – 2285
  • Star Trek III: The Search For Spock – 2285
  • Star Trek IV: The Voyage Home – 2286 und 1986
  • Star Trek V: The Final Frontier – 2287
  • Star Trek VI: The Undiscovered Country – 2293

STAR TREK VII BIS X – 2371 bis 2379 mit u.a. Jean-Luc Picard:

  • Star Trek VII: Generations – Einleitung 2293, der Rest spielt in 2371
  • Star Trek VIII: First Contact – Einleitung in 2373, der Rest spielt in 2063
  • Star Trek IX: Insurrection – 2375
  • Star Trek X: Nemesis – 2379

Die ab dem Jahre 2009 veröffentlichten STAR TREK FILME DER KELVIN-TIMELINE (oder auch „Alternate Timeline“) sind für unsere IT-Timeline unerheblich! Der Vollständigkeit halber werden wir sie aber nochmal zeitlich einordnen:

  • Star Trek (Reboot von 2009) – 2233 bis 2258
  • Star Trek: Into Darkness – 2259 bis 2260
  • Star Trek: Beyond – 2263